Inken und Markus waren mit Inkus wieder sehr erfolgreich auf diversen Regattabahnen im Einsatz:

  • 1. Platz beim Berlini Cup auf dem Tegeler See (1. Platz)
  • 4. Platz beim Sailhorse Eurocup in Roermond/Holland, 20 Boote am Start, davon 4 aus Deutschland, 12 Wettfahrten in 3 Tagen (Kommentar von Inken: Über unseren 4 Platz haben wir uns sehr gefreut und erstmals bedauert, dass es Streicher gab … Der Eurocup fand in Henks Heimatclub statt, das Wetter war herrlich und die Geselligkeit an Land ebenso. Und das lag nicht an dem für Roermond typischen Schnaps, der zur Begrüßung am morgen ausgeschenkt wurde)
  • 10. Platz bei der Rheinwoche („Blass Blaues Band“, diesmal nur 3 Sailhorses am Start bei insgesamt 79 gestarteten Booten, Wertung nach Yardstick), wegen Niedrigwasser und Gewitter wurden nur 2 Wettfahrten gesegelt, mit diversem Bruch und Landkauf.
  • 1. Platz bei der 4-Klassen-Wettfahrt auf der Unterhavel.

Copyright Inken Greisner

 

Weiterer Bericht von Inken:

Unseren aktuellsten Erfolg haben wir in Rostock gesegelt:
Die Freitagsregatta (Yardstik vom Rostocker Yachtclub) haben wir gewonnen – mit anschließend wieder nettem Beisammensein im Club und Trinken des gewonnenen Rostocker Pils.
Samstag dann vom Mecklenburger Yachtclub veranstaltet: das Blaue Band der Warnow. Wir habe es zu unserer Freude in unserer Yardstikklasse 100 bis 110 gewonnen, obwohl wir sogar einen Punkt auf 107 heruntergesetzt wurden (der Wettfahrtleiter findet, die Sailhorser sind zu gut). Gefühlt hatten wir nur 2 Gegner: die Sailhorser Dirk Jahnke aus Rostock und Charlotte van Dijk mit Rolf Deen aus Holland. Wir hatten stark böigen Wind, der vor allem im Stadthafen zu heftigen Manövern aller Segler führte. Markus ist in einer Bö kurz ins Wasser getaucht und war so schnell wieder auf der Kante, dass ich mich noch fragte, ob ich geträumt hätte. In einer anderen Bö hat es uns fast umgehauen – Markus wurde vom Trapezhaken ins Boot gezogen, von der Kante sind das immerhin 2 Meter Sturztiefe – wir hatten viel Glück, dass wir nicht gekentert sind, zwischen Fähren und Regattierern. Markus blaue Flecken ziehen jetzt langsam weg … Beim abendlichen Wettsegeln der Steuerleute um das Band der Bänder im Optimisten habe ich es 2 mal noch auf Platz 2 geschafft, immerhin! – denn mir fehlt einfach das Jugendtraining im Opti!
Spektakulär war für Markus und mich der Eurocup der Asso99 auf dem Gardasee Ende August. Unser Koblenzer Segelfreund Rolf Weber hatte eine Asso organisiert und brauchte jetzt Mannschaft für Spinaker und Trapez – super! Mit 540 kg zulässigem Crewgesamtgewicht sind wir (in Ermangelung eines 55 kg Schotten) nur zu 5. angetreten – aber auch das erfordert schon eine ausgetüftelte Choreographie an Bord! Wir hatten viel Spaß an Bord, zu dritt im Trapez, das ist wunderbar. Taktisch gab es natürlich bei 3 Steuerleuten Diskussionen. Am 3. Wettfahrttag wurde der Start auf 7.30 früh verlegt, wegen Sturmwarnung ab 11 Uhr. Leider ist uns auf dem Weg zur Startlinie der Baumniederholer gerissen – auf einem fremden Boot dauert das Rumtüfteln zu lange – so sind wir zurück zum Hafen gesegelt, nur mit der Fock schon sehr schnell. Der Sturm kam und wir waren froh, an Land zu sein. Die Asso ist ein sehr schnelles, leichtgängiges Boot, es steuert sich „jollig“. Erstaunlich fand ich die krassen Wetterumschwünge und den starken Wind mit unglaublicher Welle auf dem Gardasee. An den Tonnen wurde drauf (und rein) gehalten ... mhm. italienisch?! Gebrülle und Gestikulieren (dafür hatten wir gar keine Hände frei) auf dem Wasser, an Land dann gute Stimmung mit Bier von Prinz Ludwig.
Und zwischendurch sind wir natürlich auch Funstik gesegelt, das ist wirklich eine sehr schöne Gelegenheit „bei allen Wettern“ doch raus aufs Wasser zu gehen. Wir würden uns über noch mehr Mitsegler aus dem Club freuen!

Funstick- und Clubwettfahrten

Sonntag, 14.04.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 28.04.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd
Samstag, 04.05.2019 - 12:00
Clubregatta
Sonntag, 12.05.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 19.05.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd
Sonntag, 16.06.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 30.06.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd
Sonntag, 04.08.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 11.08.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd
Samstag, 17.08.2019 - 12:00
Clubregatta
Sonntag, 25.08.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 08.09.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd
Samstag, 21.09.2019 - 12:00
Clubregatta
Sonntag, 22.09.2019 - 12:00
Funstick Kurs Nord
Sonntag, 06.10.2019 - 12:00
Funstick Kurs Süd

Login für Vereinsmitglieder